Kleinlöschfahrzeug / LZ Ansfelden

Veröffentlicht in Fahrzeuge

 

 

Technische Daten:

Bj. 2001, 115kW (156PS), zul. Gesamtgewicht 5.500 kg

Technische Ausrüstung:

Ebenso wie die Pumpe Seeham ist auch die Pumpe Ansfelden mit einer tragbaren Tragkraftspritze ,,Fox 2,, der Fa. Rosenbauer mit 62 Ps und einer  Förderleistung von 1600l bei 3m Saughöhe und 8 Bar ausgerüstet. Der Unterschied zum KLF Seeham ist die Zusatzausrüstung von 3 Atemschutzgeräten und technischen Werkzeug wie Motorsäge, Ölbindemittel, Tauchpumpe und diversen Werkzeugen ausgestattet.

 

Verwendung:

Das Fahrzeug des Löschzuges Ansfelden wird sowohl für die Löschwasserversorgung mittels einer Saugstelle als auch für kleinere technische Einsätze im Gebiet des Löschzuges verwendet. Kleine Überflutungen, ein umgestürzter Baum und ähnliches kann durchaus durch dieses Fahrzeug alleine abgearbeitet werden.

Besatzung:

Die Fahrer- und Mannschaftskabine bietet Platz für 9 Personen.

Mannschaftstransportfahrzeug

Veröffentlicht in Fahrzeuge

 

Technische Daten:


Bj. 2009, 75kW (102PS), zul. Gesamtgewicht 4.500 kg

 

Ausrüstung:


Der Bus Seeham ist mit Absicherungsausrüstung wie Anhaltestab, Absperrband, Warndreieck, Warnüberwurf, Feuerlöscher und Löschdecke ausgestattet. Weiters verfügt das MTF über eine LED - Verkehrsleiteinrichtung am Heck des Fahrzeuges um andere Verkehrsteilnehmer richtungsweisen an der Unfallstelle vorbeizuleiten.

 

Verwendung:


Das Fahrzeug wird hauptsächlich zum Transport von Personal zur Einsatzstelle und zu Übungen verwendet. Es dient ebenso als Einsatzleiterfahrzeug und für unsere Feuerwehrjugend.

 

Besatzung:

Die Fahrer- und Mannschaftskabine bietet Platz für 9 Personen

Versorgungsfahrzeug Seeham

Veröffentlicht in Fahrzeuge

 

Technische Daten:


Bj. 2013, 110kW (150PS), zul. Gesamtgewicht 4.000 kg

 

Ausrüstung:

Containersystem (Pumpencontainer, Schlauchcontainer, Hochwassercontainer, Verkehrsunfallcontainer), Multifunktionsleiter, Hebebühne

 

Verwendung:


Dieses Fahrzeug ist sehr vielseitig verwendbar, als Ersatz für unser altes KLF wurde die Tragskraftspritze auf einen Container aufgebaut, dieser kann an jede Position geschoben werden und ist nicht zwingend an das Fahrzeug gebunden. Mit diesem Fahrzeug können daher auch während eines Einsatzes die verschiedensten Materialien transportiert werden.

Besatzung:

Die Fahrer- und Mannschaftskabine bietet Platz für 7 Personen.

Tanklöschfahrzeug 4000 / 200

Veröffentlicht in Fahrzeuge

 

Technische Daten:


Bj. 2005, Allrad, 206kW (280PS), zul. Gesamtgewicht 16.000 kg, Synchrongetriebe mit 12    Vorwärts- und 2 Rückwärtsgängen

Pumpenanlage:


Kombinierte Normal- und Hochdruckpumpe mit einer Nennleistung von 2.400l/min bei 10bar   (ND) und 400l/min bei 40bar (HD)

 

2 Schnellangriffseinrichtungen mit 60 Meter und 80m formfesten HD-Gummischlauch auf je einem wasserführenden Hochdruckhaspel, sowie einem abnehmbaren Wasserwerfer (2.400l/min)

Tank:


4.000l Löschwassertank, 200l Schaummitteltank

Lichtmast:


Pneumatisch ausfahrbarer Teleskoplichtmast mit 4 Flutlichtscheinwerfern mit je 1000W

Dieses Fahrzeug ist weiters mit drei 300bar Atemschutzgeräten, einem 13,2 kVA Stromerzeuger, einem Drucklüfter und einer 2-teiligen Schiebeleiter ausgestattet. Die benötigten Ausrüstungsgegenstände sind in sechs Geräteräumen übersichtlich und leicht zugänglich untergebracht.

Besatzung:

Die Fahrer- und Mannschaftskabine bietet Platz für 9 Personen.