1. Sandsack - Füllaktion für Jedermann/frau / Resüme

 

Am Samstag den 20.08.2016 wurde von der Feuerwehr Seeham der erste Sandsack-Füllaktionstag ausgerichtet.

Der Hintergrund dieser Aktion war dass sich Hausbesitzer welche in gefährdeten Stellen in Seeham befinden, selbst mit Sandsäcken zur Erstmaßnahme bei Hochwasser oder Überschwemmungen ausstatten. Der andere Hintergrund dass die Feuerwehr selbst den Tag hernahm um ihren Lagerstand an Sandsäcken für den Ernstfall wieder aufzurüsten.

 

Einige Hausbesitzer nahmen diese Möglichkeit war und kamen zum Schmiedbauerstadel. Gemeinsam mit der Feuerwehr wurden die Sandsäcke befüllt und vorbereitet, welche danach in die Lager der jeweiligen Grundstücke übersiedelten.

 

Da aus der Sicht der Feuerwehr noch viele Haushalte im Ort ansässig sind, welche sich in einer potenziellen Gefährdungsregion befinden. Diese aber nicht eingedeckt wurden, wird die Feuerwehr in Zukunft weitere solche Tage anbieten.

 

Die Einnahmen aus diesem Tag werden zum Ankauf von Gerätschaften zur Bekämpfung von Hochwasser, Unwetter und Überschwemmungen verwendet.