Floriani 2013

Unsere Florianifeier 2013 am Sonntag, den 5. Mai fand im Eindruck des Großbrandes beim Mooserbauer statt. Dieses Ereignis war bei allen Beteiligten noch höchst präsent, nachdem ein großer Anteil unserer Mannschaft noch bis Samstag bei Lösch- bzw. Aufräumarbeiten im Einsatz war. Nach einer sehr stimmigen Messe unseres Pfarrers wurde uns in der Kirche von einem Familienmitglied der betroffenen Geschädigten öffentlich der Dank für die Hilfe ausgesprochen. Dies wurde auch noch mit der Hoffnung verbunden, dass es viele Frauen und Männer, Buben und Mädchen gebe werde, die unserem Verein beitreten sollen, um auch in Zukunft die Einsatzbereitschaft unserer Organisation sicherstellen zu können.

Bei der anschließenden Jahreshauptversammlung wurden neben verschiedenen Tätigkeitsberichten verdiente Kameraden befördert. Bei den anschließenden Wortmeldungen wurde mit Nachdruck auf die Notwendigkeit des Neubaus eines adäquaten Feuerwehrhauses hingewiesen, um auch in Zukunft die volle Einsatzbereitschaft unserer Feuerwehr sicherstellen zu können. Unser Feuerwehrkommandant Josef Leitner hat wiederum auf die Tatsache hingewiesen, dass er für die nächste Periode nicht mehr als Kommandant zur Verfügung stellen wird. Eine Lösung dieses akuten Problems steht leider weiter an.

Bilder zum Beitrag