Feuerlöscherunterweisung Asylwerber

Vergangenes Wochenende wurden die in Seeham untergebrachten Asylwerber mit dem Umgang eines Feuerlöschers und der dadurch möglichen Brandbekämpfung vertraut gemacht.


Durch 2 Kameraden der Feuerwehr Seeham wurden ihnen die verschiedenen Brandklassen erklärt, der richtige Umgang mit einen Feuerlöscher und die Möglichkeiten für Löschversuche durch Laien wurden geübt.


Als Abschluss der Übung wurde für die Asylwerber noch ein Fettbrand simuliert und Sie hatten die Möglichkeit die Gerätschaften eines in Österreich typischen Feuerwehrfahrzeuges kennenzulernen.


Die Feuerwehr Seeham erhofft sich durch diese Maßnahme dass auch Schutzsuchende aus anderen Ländern und Kulturen die landesüblichen Möglichkeiten zur Brandbekämpfung und der ersten Löschhilfe dienenden Gerätschaften kennt und mit dem Umgang vertraut ist.


Die Feuerlöscher wurden durch die Firma Brandschutz Bayerhammer in Mattsee zur Verfügung gestellt.

Die Organisation wurde durch die Asylbeauftragte im Ort Seeham Fr. Dipl. Päd. Barbara Nigitz-Arch durchgeführt.

{phocagallery view=switchimage|basicimageid=1314|switchheight=480|switchwidth=640|switchfixedsize=0}

70 er Feier Schwaighofer Willi

Zum 70.ten Geburtstag unseres langjährigen Mitglieds Schwaighofer Willi wurden die aktuellen Kommandanten und die Vorgänger jener zum Fest eingeladen.


Die Abordnung der Feuerwehr Seeham mit dem aktuellen stellvertretenden Ortsfeuerwehrkommandanten Franz Keil jun. und den Vorgängern Josef Leitner, Josef Kastenauer und Fritz Leobacher sowie Franz Oitner sen überreichte dem Geburtstagskind einen Geschenkskorb mit vielen Naschereien.

Die Feuerwehr Seeham wünscht unserem Kameraden alles Gute und viel Gesundheit für den weiteren Weg!